Autodachzelte & Zeltanhänger

0
379
CAMPWERK Economy Anhängerzelt, Quelle: Campwerk

Autodachzelte lassen sich entweder auf dem Dach des Fahrzeugs entfalten oder daneben. Strenggenommen ist dieser Typ eine Mischung aus Wohnmobil und Zelt. In Sachen Flexibilität sind Autodachzelte im Vergleich zu Caravans unschlagbar. Der führende Hersteller in diesem Bereich ist Autohome, der unter seinem Dach viele Dachzeltmarken vereint (z.B. Overcamp oder Air-Top). Zeltanhänger werden auch als Faltcaravans bezeichnet sind in die gleiche Gruppe wie Autodachzelten einzuordnen. Der Schlaf- und Wohnraum entsteht durch einfaches Auseinanderklappens des Zeltanhängers. Verbunden mit einem passenden Vorzelt werden nicht selten Raummaße von über 25 Quadratmeter erreicht. Durch das geringe Gewicht von bis zu 300 Kilogramm kann der Anhänger auch von kleinen Fahrzeugen, wie dem Renault Twingo gezogen werden. Anhängerzelte haben vergleichsweise geringe Unterhaltskosten und ein gutes Fahrverhalten. Durch den verringerten Luftwiderstand beim Fahren sinkt auch der Kraftstoffverbrauch, wenn man diese Zelte mit dem klassischen Wohnwagen vergleicht. Das Mülheimer Unternehmen CAMPWERK ist ein Spezialist für Campinganhänger, Anhängerzelte und Dachzelte.

Check: Hohe Flexibilität in Kombination mit PKW, geringe Kosten und gutes Fahrverhalten im Vergleich zum Wohnwagen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here