Checklisten und Packlisten Apps im Check

0
810
Checklisten und Packlisten im Google Play Store, Quelle: https://play.google.com

Die Anzahl von Apps zu Checklisten und Packlisten ist groß und unüberschaubar. Einerseits finden sich kostenpflichtige Angebote und viele der kostenlosen Apps lassen wichtige Funktionalität vermissen oder sind von schlechter Qualität. Eine gute Checklisten App sollte auf das Wesentliche beschränkt sein. Idealerweise nutzen Sie eine Checklist App, die auf die Bedürfnisse von Campern zugeschnitten ist. Dabei finden sich gute Anwendungen im Google Play Store oder bei iTunes. Viele Apps mit Ausrüstungslisten lassen sich individuell zusammenstellen und auf die Anzahl der Mitreisenden einstellen. Damit Sie den Überblick nicht verlieren, möchte wir Ihnen im Folgenden ein paar Checklisten Apps für das Camping vorstellen.

Die Urlaubs-Checkliste & Packliste von fedano.com

Am Beispiel der Urlaubs-Checkliste von fedano.com kann man gut erkennen, was klassische Checklisten-Formate bieten. Dazu gehört die Auswahlfunktion der Reiseform, wie Hotelurlaub oder Camping und eine individuelle Personalisierung (Anzahl der Reisenden, Wetter vor Ort usw.). Nach Aussage des Entwicklers kann man die Checkliste und die Packlisten auch mit Freunden teilen und ausdrucken. Allerdings scheint die Funktion „Teilen“ bei vielen Nutzern nicht zu funktionieren. Wir vermuten Kompatibilitätsprobleme, da die letzte Aktualisierung der App im April 2015 vollzogen wurde. Trotzdem ist die kostenlose Checklisten App von fedano.com einen Versuch wert.

Zur App von fedano.com

Der Checklisten-Gigant checklist.com

Mit der App von checklist.com lassen sich praktische ToDo-Listen erstellen und diese lassen sich leicht mit anderen Geräten synchronisieren oder mit Freunden teilen. Die App ist kostenlos und verfügt über keine lästigen in-app-Käufe und keine Pro-Versionen – auf welche man upgraden muss. Der Ansatz von checklist.com ist sehr pragmatisch und geht ganz klar in die Breite. Die Checklisten App ist in mehreren Sprachen verfügbar und sogar vom Look & Feel her veränderbar. Die App lässt sich nicht nur als Packliste für den Urlaub verwenden, sie ist auch eine prima Alternative für den Einkaufszettel oder für die WhatsApp-Gruppe zur Wochenendplanung mit den Freunden. Checklist.com spielt regelmäßig Updates ein und die Anwendung ist durchweg positiv bewertet.

Checklist von checklist.com, Quelle: https://play.google.com
Camping Checklist von checklist.com, Quelle: https://play.google.com

Die Camping Checklist App von checklist.com

Die Camping Checklist App von checklist.com ist auf die Bedürfnisse von Campern zugeschnitten und hat ihren klaren Fokus auf das Camping mit dem Zelt. Allerdings lässt sich die App leicht modifizieren und für den Wohnmobil- oder Wohnwagenurlaub anpassen. Folgende Checklisten sind bei der Anwendung vorkonfiguriert:

  • Camping checklist
  • First Aid checklist
  • RV camping checklist
  • Tent camping checklist

Auch diese App ist in mehreren Sprachen verfügbar und wird regelmäßig aktualisiert.

Camping Checklist von checklist.com
Camping Checklisten App von Jimbl, Quelle: https://play.google.com

Die kostenpflichtige Checklisten App von Jimbl

Die kostenpflichtige Checklisten App von Jimbl (ca. 1,- €) enthält eine Synchronisierungsfunktion über die Cloud und bietet ähnliche Features, wie checklist.com. Jimbl bietet eine ganze Reihe von Listen- und Checklisten-Apps an. Bei der Camping Checkliste von Jimbl wurde vermutlich ein universelles Checklisten-Grundgerüst verwendet, welches um Camping-Inhalte erweitert wurde. Leider lässt die App eine eingängige Camping-Symbolsprache vermissen und ist nur in Englisch verfügbar.

Zur Jimbl App

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here