Tag des offenen Campingplatzes am 24. und 25. Juni 2017

0
245
Campingplatz Hof Biggen aus der Luft, Quelle: Hof Biggen

Der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit seinen Landesverbänden und verschiedenen Campingplätzen den bundesweiten „Tag des offenen Campingplatzes“. Zum dritten Mal freuen sich Campingplatzbetreiber in ganz Deutschland auf zahlreiche Besucher. Die Veranstalter bieten u.a. Führungen, Ausstellungen von Caravans oder Wohnmobilen sowie Besichtigungsmöglichkeiten von Mobilheimen oder Safari-Zelten an. Viele Campingplätze locken die Gäste zudem mit einem Veranstaltungsprogramm und kulinarischer Versorgung.
Als kleines Beispiel haben wir uns für die Leser von camping-checklist.de das Programm vom Campingplatz Hof Biggen im Sauerland näher angeschaut.

Programm: Tag des offenen Campingplatzes beim Hof Biggen

• Heißluftballonstart oder Ballonglühen
• Ballonhülle zum Begehen
• Verlosung von Ballonfahrten und weiteren Preisen
• Kaffee, Kuchen & Waffeln
• Getränkestand & Gegrilltes
• Hüpfburg & Kinderschminken
• Besichtigung von Mietwohnwagen
• Infostand Tierheim Olpe, Hundeschule Biggesee
• Affen- und Vogelpark Eckenhagen
• Bustransfer auf dem Gelände
• Präsentation von Wohnmobilen der Firma WICK aus Plettenberg

Welche weiteren Plätze dieses Jahr teilnehmen und was sie ihren Besuchern an Aktivitäten anbieten, erfahren Sie auf der Seite www.campingplatz-deutschland.de.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here